PTR Hartmann

VDE-Zulassung

PTR HARTMANN berücksichtigt bei der Entwicklung der Anschlussklemmen und Steckverbindersysteme alle relevanten Normen und Bestimmungen in der jeweils gültigen Ausführung.  Für die VDE-Zulassung kommen drei Normen zur Anwendung:

  • Schraubbare und schraubenlose Anschlussklemmen der Normen: EN 60998-1, EN 60998-2-1EN 60998-2-2

  • Schraubbare und schraubenlose Steckverbindersysteme der Norm: EN 60947-7-4

  • Schraubbare und schraubenlose Steckverbindersysteme der Norm: EN 61984

Außerdem bildet die EN 60664-1 / VDE 0110-1 die wesentlichen Grundlagen für die Isolationskoordination für Betriebsmittel in Niederspannungsanlagen. Diese gilt grundsätzlich für Betriebsmittel zum Einsatz bis zu einer Höhe von 2.000 m über NN; in einer Höhe über 2.000 m über NN kommen Höhenkorrekturfaktoren zur Anwendung.